Linux Professional Institute BSD Specialist

Die BSD Specialist Zertifizierung ist Teil des Linux Professional Institute Open Technology Zertifizierungsprogramms.

Die Prüfung konzentriert sich auf die praktischen Fähigkeiten, die erforderlich sind, um in einer FreeBSD-, NetBSD- oder OpenBSD-Umgebung erfolgreich zu arbeiten und testet die Kenntnisse und Fähigkeiten, die zum Verwalten von BSD-Betriebssystemen erforderlich sind.

Der typische Inhaber einer BSD Specialist Zertifizierung ist ein Systemadministrator für BSD-Betriebssysteme. Er hat ein Verständnis für die Architektur von BSD-Betriebssystemen. Das beinhaltet, dass er verschiedene Bereiche einer BSD-Installation verwalten kann, einschließlich Benutzerkonten und -gruppen, Prozesse, Dateisysteme, installierte Software und Client-Netzwerkkonfiguration. Der Prüfungsteilnehmer verfügt über Erfahrung in der Verwendung von BSD- und Unix-Standardtools in der Befehlszeile.

Aktuelle Version: 1.0 (Prüfungscode 702-100)

Lernziele: 702-100

Voraussetzungen: Es gibt keine Voraussetzungen für diese Zertifizierung.

Anforderungen: Bestehen der Linux Professional Institute BSD Specialist Prüfung. Die 90-Minuten-Prüfung besteht aus 60-Multiple-Choice- und auszufüllenden Fragen.

Gültigkeitsdauer: 5 Jahre

Kosten: Klicke hier für Prüfungspreise in Ihrem Land.

Sprachen: Englisch

Um die BSD Specialist Zertifizierung zu erhalten, muss der Prüfungsteilnehmer:

  • Über Kenntnisse in BSD-Betriebssystemen FreeBSD, NetBSD und OpenBSD verfügen;
  • BSD-Betriebssysteme installieren, verwalten und konfigurieren können;
  • Hardware konfigurieren, Kernelparameter festlegen und die Systemsicherheit verwalten können;
  • Über Grundkenntnisse in BSD-Systemadministration, Job Scheduling und Systemautomatisierung verfügen;
  • Grundkenntnisse in der Netzwerkadministration haben.
BSD Specialist Logo auf Papierhintergrund

Das LPI verpflichtet sich, der IT-Community Prüfungen von höchster Relevanz und Genauigkeit zur Verfügung zu stellen.

Mehr erfahren

44% der Personalverantwortlichen erhöhen Gehälter für Open-Source-Talente im Vergleich zu anderen Abteilungen-open source Jobs Report

92% der Arbeitgeber geben an, dass Personen mit IT-Zertifikaten höhere Einstiegsgehälter erhalten als solche ohne Zertifikat-NDG Linux Career Guide

87% der Unternehmen sagen, dass es schwer ist, Open-Source-Talente zu finden-open source Jobs Report

Primäre Jobs für BSD-Spezialisten

Systemadministratoren

  • FreeBSD-Systemadministrator
  • NetBSD-Systemadministrator
  • OpenBSD-Systemadministrator
  • Unix-Administrator
  • Server-Administrator
  • IT-Administrator

Ingenieure

  • Spezialist für Sicherheitssysteme
  • Network Engineer
  • Unix System Engineer
  • DevOps Engineer
  • Site Reliability Engineer (SRE)