Erste Schritte

Das Linux Professional Institute (LPI) bietet eine umfassende Reihe von Zertifikaten und Zertifizierungsprogrammen, mit denen die technische Kompetenz bestätigt und Menschen dabei geholfen werden soll, Arbeit zu finden oder Geschäftsmöglichkeiten zu erkunden. 

Schritt 1:

Finden Sie heraus, welche Zertifizierung für Sie die beste ist

Das LPI verpflichtet sich, der IT-Community Prüfungen von höchster Qualität, Relevanz und Genauigkeit zur Verfügung zu stellen. Diese Verpflichtung bedingt, dass unser Prüfungsentwicklungsprozess sehr detailliert, partizipativ, beratend und mit vielen der bewährten Techniken der meisten anderen IT-Zertifizierungsprogramme ausgestaltet ist.

Rezension die Übersicht über LPI-Zertifikate und Zertifizierungsprogramme um den richtigen Weg für Sie zu bestimmen.

Schritt 2:

Erkunden Sie die Lernziele

Jede Prüfung hat eine eigene detaillierte Liste von Zielen, anhand derer Sie wissen, was Sie von der Prüfung erwarten können. Überprüfen Sie die Ziele, um einen Studienplan zu erstellen.

 

Schritt 3:

Bereiten Sie sich auf Ihre Prüfung vor

Wenn Sie die Prüfungsziele überprüft haben und sich bereit fühlen, fahren Sie mit Schritt 4 fort.

Möchtest du lieber alleine lernen? Besuchen Sie die Website mit Lernmaterialien.

Auf der Suche nach Training? Es gibt ein Netzwerk von Schulungspartnern, die helfen können.

Schritt 4:

Registrieren Sie sich für eine LPI-ID

Bevor Sie Ihre erste Prüfung ablegen, müssen Sie ein Konto erstellen und eine LPI-ID erhalten. 

Die Registrierung ist einfach und erfolgt am diese Seite.

Schritt 5:

Planen Sie Ihre Prüfung

Die Prüfungen werden von Pearson VUE persönlich in einem Testzentrum oder online über die OnVUE-Testplattform durchgeführt. Alternativ können Sie bei vielen Open-Source-Konferenzen und -Veranstaltungen eine Prüfung auf Papier schreiben. Klicken Sie hier um bevorstehende Ereignisse zu sehen. 

Weitere Informationen zum Online-Testen des Linux Professional Institute finden Sie hier.

Um Ihre Prüfung mit Pearson VUE zu planen, besuchen Sie bitte die folgende Seite:

https://home.pearsonvue.com/lpi

Sie müssen ein Konto bei Pearson VUE erstellen, während Sie Ihre Prüfung planen. Dies ist getrennt von Ihrem lpi.org-Konto.

Schritt 6:

Was erwartet Sie nach Ihrer Prüfung?

Unmittelbar nach Ihrer Prüfung erhalten Sie von Pearson VUE einen Ergebnisbericht. LPI erhält Ihre Prüfungsergebnisse innerhalb von 24 Stunden. Wenn alle Anforderungen erfüllt sind, wird Ihre Zertifizierung ausgestellt.

Ihr Zertifikat kann von Ihrem lpi.org-Konto als PDF heruntergeladen werden. Für Linux Professional- und Open Technology-Anmeldeinformationen werden in 6-8 Wochen ein physisches Zertifikat und ein Personalausweis per Post eingehen. Bitte beachten Sie, dass für den Essentials-Track keine physischen Zertifikate ausgestellt werden.

Sobald Sie eine Zertifizierung auf professioneller Ebene (Linux Professional- oder Open Technology-Zertifikate) erhalten haben, können Sie offizielles Mitglied des Linux Professional Institute werden. Erfahren Sie mehr über die Mitgliedschaftsprogramm hier.
 

Mehr Info

Haben Sie noch Fragen? Überprüf den FAQs  or KONTAKTIEREN SIE UNS.